Unser Musikzug

Wir sind der „Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bad Münder“

»Von alters her wird der Musik heilende Kräfte zugeschrieben.
Musik heilt. Musik bringt Freude. Musik tröstet.«
                                                               Yehudi Menuhin

2015 präsentiert sich der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bad Münder
mit 29 Musikerinnen und Musikern.
Die Besetzung ist klassisch, d.h. Flügelhorn, Trompete, Horn, Tenorhorn, Bariton, Posaune, Bass, Schlagzeug, Saxophon, Flöte und Klarinette sind mal mehr und mal weniger vorhanden. Daraus kann man schließen, dass wir uns über Nachwuchs jeglichen Alters freuen würden.

 

Unser Repertoire ist recht großzügig. Es reicht von dem klassischen Marsch, Polka und Walzer zu Operetten-/Musicalmelodien bis zum Schlagermedley. Mit dieser Bandbreite überraschen wir immer wieder das Publikum.

Valentinskonzert 2018

Am Sontang, dem 18. Februar 2018 fand in der Deister-Süntel-Klinik/Reha zum 40. Mal ein Konzert zum Valentinstag statt. Ausrichter ist traditionel der SPD-Ortsverein. Bürgermeister Hartmut Büttner und Dr. hc. Wolfgang Schulze - der Ideengeber und Initiator für diese Veranstaltung - wünschten den Patientinnen und Patienten und ihre Angehörigen noch einen schönen Valentinstag und verschenkten gelbe Rosen. Für uns Musikerinnen und Musiker ist es der "Auftakt" eines jeden Jahres, um in der Sprache der Musik zu bleiben.
Mit einem bunten Mix aus Walzer, Marsch und Polka sowie moderneren Klängen, konnten wir die Reha-Patienten und ihre Verwandten erfreuen. Für uns ein Auftritt, der immer wieder Spaß macht.

Weihnachtskonzert 2017

Diesmal schon am 3. Advent fand das Weihnachtskonzertes der Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Bad Münder im Martin-Schmidt-Konzertsaal statt. Das Programm war sehr abwechsunglsreich. So konnten sich die Besucherinnen und Besucher an so bekannten Melodien erfreuen wie "I'm Sailing", "The last rose of summer" oder "Dankeschön Bert Kaempfert". Aber der Höhepunkt war die Luftballon-Polka. Hier ließ Wolfgang König als Solist taktsicher 22 Luftballons platzen. Ein echter Ohren- und Augenschmaus. Besinnlich wurde es dann, als der Weihnachtsmann mit seiner Engelschar mit brennenden Kerzen in den Saal kam. Wirklich eine gelungende Veranstaltung.

Viel Spaß auch für uns Musiker      Solist Wolfgang König mit seinen Luftballons

Tag der offenen Tür

Zum Tag der offenen Tür anläßlich des 120. Geburtstag der Ortsfeuerwehr Bad Münder spielte der Musikzug auf. Unterstützt durch einige Musikerinnen und Musiker aus den Musikzügen Flegessen und Eimbeckhausen, hatten die Besucherinnen und Besucher auch einen Ohrschmaus neben der leckern Erbsensuppe. Bei dieser Gelegenheit wurde Sabine Büntjen für 25 Jahre in der FFW Bad Münder durch Ortsbrandmeister Uwe Behrendt geehrt.