Termin - bitte vormerken

Wichtige Termine für 2019 der Alterskameradschaft der Stadtfeuerwehr
24.04.2019

Besichtigung der Firma Ardag/Glashütte Bad Münder
Im Anschluss Grillen auf dem BIK-Platz

13:00 Uhr
26.06.2019 4. Sommerfest in Beber/Mehrzweckhalle 15:00 Uhr
14.08.2019 Kaffeetrinken der Damen im Gasthaus Waldhof, Unsen 15:00 Uhr
25.08.-29.8.2019 19. Mehrtagesfahrt in den Schwarzwald  
20.11.2019 Jahresabschluss in der Bauberufsgenossenschaft 16.00 Uhr

 

Wichtige Termine für 2019 der Alterskameradschaft der Ortsfeuerwehr
11.02.2019 Treffen im Feuerwehrhaus Bad Münder 16:00 Uhr
08.04.2019 Treffen beim SSV Bad Münder 16:00 Uhr
01.06.2019 Treffen an der Minigolf-Anlage 16:00 Uhr
30.07.2019 Treffen bei der Wandergruppe „Condoren“ im Süntel 15:45 Uhr
17.09.2019 Treffen im Feuerwehrhaus 16:00 Uhr
05.11.2019 Treffen - der Ort wird noch bekannt gegeben 16:00 Uhr
09.12.2019 Weihnachtsfeier im Feuerwehrhaus 16:00 Uhr

 

Altersabteilung

Alterskameradschaft 2018

Die Alterskameradschaft der Ortsfeuerwehr Bad Münder

Nachdem Stadtbrandmeister Robert Ascher im Mai 2000 aus seinem Amt, wegen erreichen der gesetzlichen Altersgrenze ausscheiden musste, hat er sich verstärkt um die Alterskameraden in den Feuerwehren der Stadt Bad Münder bemüht. Es ist ihm gelungen, in allen 16 Ortsfeuerwehren und der Werkfeuerwehr Dyes eine Altersgruppe zu gründen.

So ist auch die Alterskameradschaft der Ortsfeuerwehr Bad Münder in diesem Jahr 2000 entstanden.

Mitglied können Feuerwehrkameraden der Ortsfeuerwehr  werden, wenn sie das 62. Lebensjahr erreicht haben, oder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr am aktiven Feuerwehrdienst teilnehmen können. (Siehe auch Satzung der Stadtfeuerwehr)

Von Beginn an, leitet und führt diese Gruppe, der ehemalige Stellvertretende Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Bad Münder, Oberbrandmeister Peter Mönkeberg.

Seit dieser Zeit bemüht sich Peter Mönkeberg erfolgreich um abwechslungsreiche Zusammenkünfte zu gestalten.

Zu Beginn des Jahres, wird gemeinsam der Dienstplan für das laufende Jahr festgelegt. So trifft man sich zum Kegeln, zum Schießen und Bogenschießen, bei einem der Schützenvereine der Stadt, zum Minigolf, spielen im Leistungszentrum der Minigolfer und zum Klönen im Feuerwehrhaus.

Ansonsten beteiligt sich die Altersgruppe der Ortsfeuerwehr an allen Veranstaltungen der Ortsfeuerwehr und der Alterskameradschaft der Stadtfeuerwehr.

Einige der Alterskameraden musizieren weiterhin als Mitglied im Feuerwehrmusikzug.

 

 

Zur Statistik:

 

Gründung: Juni 2000

Mitglieder: aktuell 22 Alterskameraden

Sprecher und Leiter der Alterskameradschaft: Peter Mönkeberg

Stellv. Sprecher: Heinz   Schink

 

Gelungene Veranstaltungen

Ausklang des Dienstes

Grillabend

In gemütlicher Runde auf dem BIK - Gelände

 

 

Schulklassenbetreuer

Sie wollen mit der Kindergarten- oder Schulgruppe einmal die Feuerwehr besichtigen?
Wenden Sie sich einfach an unseren Schulklassenbetreuer "Peter Mönkeberg"!

Was wir bieten:

•    Rundgang durch das Feuerwehrhaus
•    Anschauen und vorführen der Fahrzeuge, inkl. großem Wasserwerfer und Drehleiter
•    Wie sieht ein Feuerwehrmann aus, wenn er zum Einsatz muss?
•    Je nach Altersklasse ein paar Experimente mit dem "Feuer".
•    Brandbekämpfung mit einem Feuerlöscher
•    Vorführung einer Fett- oder Spraydosenexplosion
•    und noch vieles mehr!
Pro Gruppe sollten ca. 1 - 2 Stunden Zeit eingeplant werden.
 
Sollte keine Chance bestehen, zu uns in die Feuerwehr zu kommen, können wir sie auch in Ihrer Einrichtung besuchen.
 
Gerne sind wir auch bereit, an "Projekttagen" oder anderen Veranstaltungen uns zu präsentieren.
 
Kontaktdaten:

Peter Mönkeberg
Nülsenstraße 19
31848 Bad Münder
Tel. 05042 / 52297